Testen Sie Ihr Wissen - mit etwas Glück

Glücksrad

In diesem Jahr stehen wir bei vielen Veranstaltungen mit dem Glücksrad und fragen nach "Bio-Diversität"

 

 

 

Fragen vom Glücksrad ...

 
Welche Bienen stechen?
Die älteren Arbeitsbienen stechen, um sich oder das Volk zu verteidigen und die junge Königin kann stechen
Natürlich alle!
Bei den Bienen sind die 'Männer' für die Verteidigung zuständig, d.h. wenn man von einer Biene gestochen wird, dann sind es die Drohnen.

 
Wie können Regenwürmer geschützt werden?
durch häufigen Anbau von Mais
durch wenig Bodenbearbeitung und durch Bedecken des Bodens mit Blättern oder Gras
durch häufige Bodenbearbeitung und schwere Maschinen mit Gülle-Düngung

 
Legt man Äpfel neben Bananen, dann ...?
werden die Äpfel schneller schrumpelig
werden die Bananen schneller reif
werden die Bananen langsamer gelb(er) bzw. braun

 
Welches ist Hauptparasit der Honigbiene?
Varroa-Milbe
Honig-Wanze
Wachskäfer

 
Wie nennt man die Mulde eines Hasen, das er oberirdisch z.B. auf einem Acker anlegt?
Nest
Sasse
Ansitz

 

Zur Highscore-Liste

Kleine Hilfestellung

Hier können Sie sich auf die Fragen vorbereiten.

Kommen Sie zu uns an den Stand und testen Sie Ihr Wissen mit weiteren Fragen und Antworten.

Wissen und Spaß

Unser Glücksrad finden Sie:

bei diesen Veranstaltungen am Stand des KÖN

22. und 23. September Abschlussveranstaltung der Aktionstage Ökolandbau Niedersachsen

7. Oktober Fest Museumsdorf Cloppenburg