Apfelfest mit Sortenausstellung und Sortenbestimmung

Datum/Zeit
Samstag, den 12.10.2019
von 10 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort
Obstbaumschule & Obstgarten Dr. Ute Hoffmann
Uepser Heide 1
27330 Asendorf
Landkreis: Diepholz
www.hoffmann-obstbaumschule.de

Diese Veranstaltung im Kalender eintragen: iCal


Die „Obstbaumschule und Obstgarten“ von Dr. Ute Hoffmann richtet ein großes Apfelfest mit Sortenausstellung und Sortenbestimmung aus. An diesem „Tag der offenen Tür“, am 12. Oktober, ist eine große Apfelsortenschau zu sehen. Äpfel und Birnen historischer Sorten, Obstgehölze, Beerenobststräucher und Bienenweidepflanzen werden ausgestellt und zum Verkauf angeboten. Es gibt eine Ausstellung von Äpfeln für Allergiker, die auch verkostet werden können. Äpfel- und Birnensorten werden für 2,50 Euro pro Apfel bestimmt. Auf Spaziergängen durch die Anlage der Obstbäume können sich Besucher über den ökologischen Obstanbau informieren. Dazu werden auch Vorträge über Obst für eigene Obstpflanzung und Veredelung der Obstgehölze gehalten. Obst ist auch Schwerpunkt im kulinarischen Angebot des Festes: sortenreine Apfelsäfte, Obstbrände von historischen Apfel- und Birnensorten.

Sortenbestimmungsbeitrag: 2,50 € je Sorte
Verband: Bioland

zur Kalender-Übersicht
Menü