Tag der offenen Pforte in der Bio-Gärtnerei Levkoje

(Gilten/Suderbruch, Heidekreis) Die Bioland Gärtnerei Levkoje in Gilten/Suderbruch lädt am
21. und 22. Mai zum „Tag der offenen Pforte“ ein. Nicht nur Blumenliebhaber kommen bei
einem Besuch der Gärtnerei auf ihre Kosten: Neben Blumenstauden wachsen hier viele
Kräuter, besonders Heilkräuter, und auch Tomaten und Co. Hobby-Gärtner finden hier eine
große Auswahl an Jungpflanzen wie Blühstauden – zum Beispiel Taglilien, Phlox, Iris und
Sonnenhut – außerdem Tomaten, Gurken, Hokkaido, Auberginen, Mangold und
verschiedene Kräuter. Es gibt selbstgebackenen Kuchen in großer Auswahl und Kaffee. Die
Veranstaltung beginnt am Sonnabend und am Sonntag um 11 Uhr und endet um 17 Uhr. Die
Adresse ist: 29690 Gilten/Suderbruch, Zum Heuland 6. Das Besuchswochenende in der
Gärtnerei Levkoje ist eine Veranstaltung der „Aktionstage Ökolandbau Niedersachsen“. Im
Rahmen dieser Veranstaltungsreihe geben Bio-Betriebe in Niedersachsen auf ihren
Hoffesten und Märkten den Besuchern Einblicke in den Ökolandbau. Die „Aktionstage“
finden zum 26. Mal statt. Alle Termine sind auf der Webseite
www.aktionstage-oekolandbau.de zu finden.

Bioland Gärtnerei Levkoje, Hanna Meyer, Zum Heuland 6, 29690 Gilten/Suderbruch,
Tel. 05074-587, info@levkoje.de, www.levkoje.de

Ansprechpartnerin für die Redaktion:
Katharina Wald, Tel: 04262/9593-86, k.wald@oeko-komp.de

Nächster Beitrag
Hoffest mit buntem Kinderprogramm
Vorheriger Beitrag
Frühlingsrundgang auf dem Hermannshof
Menü