Open-Air-Theater auf dem Biolandhof Meyer-Toms

(Schwarme, Landkreis Diepholz) „Jeder spinnt auf seine Weise, der Eine laut, der Andere
leise“ – schrieb der große deutsche Lyriker und Erzähler Joachim Ringelnatz (1883-1934).
Am Sonnabend, dem 20. August, präsentiert der Schauspieler Benedikt Vermeer Berühmtes
und Vergessenes dieses großen Poeten auf dem Biolandhof Meyer-Toms in Schwarme,
Kiebitzheideweg 6. Einlass ist ab 18 Uhr. Karten können reserviert werden unter der
Telefonnummer 04258-241 oder per E-Mail an: biolandhof_meyertoms@posteo.de. Das
Open-Air-Theater ist eine Veranstaltung der „Aktionstage Ökolandbau Niedersachsen“. Im
Rahmen dieser Veranstaltungsreihe geben Bio-Betriebe in Niedersachsen auf ihren
Hoffesten und Märkten den Besuchern Einblicke in den Ökolandbau. Die „Aktionstage“
finden zum 26. Mal statt. Alle Termine sind auf der Webseite www.aktionstageoekolandbau.
de zu finden.

Biolandhof Meyer-Toms, Kiebitzheideweg 6, 27327 Schwarme, Tel. 04258-241,
hermannmeyertoms@gmail.com, www.meyer-toms.eu

Ansprechpartnerin für die Redaktion:
Katharina Wald, Tel: 04262/9593-86, k.wald@oeko-komp.de

Nächster Beitrag
Großes Hoffest auf dem Biohof Wegner
Vorheriger Beitrag
Großes Sommerfest bei Overmeyer Landbaukultur
Menü